14 Rückstellungen

Die Rückstellungen setzen sich wie folgt zusammen:

  Revita-
lisierung
Restruk-
turierung
Sonstige Summe
  TEUR TEUR TEUR TEUR
Beginn der Periode 12.206 6.240 4.359 22.805
Inanspruchnahme – 3.092 – 4.779 – 1.026 – 8.897
Auflösung 0 0 – 38 – 38
Zuführung 771 323 1.541 2.635
Ende der Periode 9.884 1.784 4.836 16.504
Langfristig 9.884 0 224 10.107
Kurzfristig 0 1.784 4.612 6.396

Die Rückstellung für Revitalisierung (TEUR 9.884; Vorjahr: TEUR 12.206) resultiert aus dem Privatisierungsvertrag zwischen dem Land Berlin und der GEHAG. Danach wurde die GEHAG verpflichtet, einen Betrag in Höhe von ursprünglich TEUR 25.565 für Wohnumfeldverbesserung zu investieren. Regelungen hinsichtlich des Zeitraums bestehen nicht. Die Berechnung unterstellt einen Zeitraum bis 2017 und einen Zinssatz in Höhe von 5 %. Die Zuführung betrifft den Aufzinsungseffekt der Rückstellung.

Die Restrukturierungsrückstellung berücksichtigt Verpflichtungen aus Sozialplan, Abfindungen und Gehälter für freigestellte Mitarbeiter.