Konzern-Gewinn-und-Verlust-Rechnung

Deutsche Wohnen AG, Frankfurt am Main
Konzern-Gewinn-und-Verlust-Rechnung für den Zeitraum vom 1.Januar bis zum 31.Dezember 2009
2009 2008
    TEUR TEUR
Umsatzerlöse E.18 306.331 315.512
Ergebnis aus Verkauf      
Verkaufserlöse   85.677 119.710
Buchwertabgänge   – 69.748 – 102.301
    15.930 17.409
Sonstige betriebliche Erträge   12.699 11.423
Summe Erträge   334.959 344.344
Aufwendungen für bezogene Lieferungen und Leistungen E.19 – 134.774 – 139.085
Personalaufwand E.20 – 40.204 – 43.541
Sonstige betriebliche Aufwendungen E.21 – 26.488 – 31.222
Restrukturierungs- und Reorganisationsaufwendungen E.22 – 7.784 – 24.092
Summe Aufwendungen   – 209.249 – 237.940
       
Zwischenergebnis   125.710 106.404
Ergebnis aus der Fair-Value-Anpassung der als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien D.1 0 – 276.528
Abschreibungen D.2
D.3
– 2.780 – 1.794
Ergebnis aus assoziierten Unternehmen D.4 0 60
Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT)   122.929 – 171.859
Finanzerträge   868 2.540
Ergebnis aus der Marktwertanpassung
derivativer Finanzinstrumente
D.7 – 1.203 – 32.197
Finanzaufwendungen E.23 – 119.242 – 127.281
Ergebnis vor Steuern   3.352 – 328.796
Ertragsteuern E.24 – 16.630 56.471
Ergebnis aus fortzuführenden Geschäftsbereichen   – 13.277 – 272.326
Ergebnis aus aufgegebenen Geschäftsbereichen   0 16.421
Periodenergebnis   – 13.277 – 255.905
Davon entfallen auf:      
Anteilseigner des Mutterunternehmens   – 13.277 – 255.905
Minderheitsanteile   0 0
    – 13.277 – 255.905
Ergebnis je Aktie      
Unverwässert   – 0,34 – 9,69
Verwässert   – 0,34 – 9,69

Excel Download Tabelle (24 KB)

Deutsche Wohnen AG, Frankfurt am Main
Konzern-Gewinn-und-Verlust-Rechnung für den Zeitraum vom 1.Januar bis zum 31.Dezember 2009
2009 2008
    TEUR TEUR
Umsatzerlöse E.18 306.331 315.512
Ergebnis aus Verkauf      
Verkaufserlöse   85.677 119.710
Buchwertabgänge   – 69.748 – 102.301
    15.930 17.409
Sonstige betriebliche Erträge   12.699 11.423
Summe Erträge   334.959 344.344
Aufwendungen für bezogene Lieferungen und Leistungen E.19 – 134.774 – 139.085
Personalaufwand E.20 – 40.204 – 43.541
Sonstige betriebliche Aufwendungen E.21 – 26.488 – 31.222
Restrukturierungs- und Reorganisationsaufwendungen E.22 – 7.784 – 24.092
Summe Aufwendungen   – 209.249 – 237.940
       
Zwischenergebnis   125.710 106.404
Ergebnis aus der Fair-Value-Anpassung der als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien D.1 0 – 276.528
Abschreibungen D.2
D.3
– 2.780 – 1.794
Ergebnis aus assoziierten Unternehmen D.4 0 60
Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT)   122.929 – 171.859
Finanzerträge   868 2.540
Ergebnis aus der Marktwertanpassung
derivativer Finanzinstrumente
D.7 – 1.203 – 32.197
Finanzaufwendungen E.23 – 119.242 – 127.281
Ergebnis vor Steuern   3.352 – 328.796
Ertragsteuern E.24 – 16.630 56.471
Ergebnis aus fortzuführenden Geschäftsbereichen   – 13.277 – 272.326
Ergebnis aus aufgegebenen Geschäftsbereichen   0 16.421
Periodenergebnis   – 13.277 – 255.905
Davon entfallen auf:      
Anteilseigner des Mutterunternehmens   – 13.277 – 255.905
Minderheitsanteile   0 0
    – 13.277 – 255.905
Ergebnis je Aktie      
Unverwässert   – 0,34 – 9,69
Verwässert   – 0,34 – 9,69