Aktionärsstruktur

Nach wie vor halten die Fonds, die vom US-amerikanischen Finanzinvestor Oaktree Capital Management, L.P. beraten werden, 22,7 % unserer Aktien. Damit sind sie weiterhin der größte Anteilseigner an der Deutsche Wohnen AG und sorgen so für eine langfristige Kontinuität.

Rund 39 % werden von sieben weiteren größeren Investoren aus dem In- und Ausland gehalten, mit jeweils mehr als 3 % Anteil am gesamten Aktienkapital. Zweitgrößter Anteilseigner ist seit 2008 die Asset Value Investors Ltd. mit gut 10 % der Aktien. Damit liegen insgesamt rund 62 % des gesamten Aktienkapitals in Händen von langfristig orientierten Anlegern, was eine stabile Basis für unser Unternehmen bedeutet. Wir fordern und fördern eine aktive Unterstützung durch unsere Großaktionäre für die Erreichung unserer Ziele und stehen in permanentem engem Austausch mit ihnen. Die restlichen ca. 38 % der Aktien verteilen sich auf nationale und internationale Privatpersonen und nicht meldepflichtige institutionelle Investoren.

Aktionärsstruktur
Aktionärsstruktur (Kreisdiagramm)

 

Aktionär Zugerechneter Anteil bei mehr als 3 % 31.12.20091
Oaktree OCM Fonds 22,70 %
Asset Value Investors Ltd. British Empire (AVI) 9,99 %
Deutsche Asset Management Zürich Deutscher Herold
Lebensversicherung AG (ZDHL)
5,75 %
First Eagle Investment
Management, LLC
First Eagle Overseas Fund 5,24 %
Sun Life Financial MFS Investment Management 5,03 %
Deutsche Bank AG DWS Investment GmbH 3,70 %
Ärzteversorgung Westfalen-Lippe Feri Finance AG 3,33 %
Cohen & Steers Cohen & Steers, Inc. 3,12 %
  Cohen & Steers, Capital Management, Inc. 3,02 %
Total   61,88 %
Freefloat   38,12 %

1 Auf Basis WpHG; Oaktree: Angabe der Gesellschaft

Ausgabe 55.440.000 neuer Aktien