Analysteneinschätzungen positiv

Zwölf Analystenhäuser beobachten derzeit regelmäßig die Aktie der Deutsche Wohnen AG. Damit konnten wir die Anzahl der Kapitalmarktanalysten, die sich intensiv mit uns auseinandersetzen, wie geplant weiter ausbauen. Zu Beginn des Jahres 2010 kommen jeweils sechs Analysten zu der Wertung Buy/Kaufen/Outperform bzw. fünf zu der Wertung Hold/Halten/Neutral. Das durchschnittliche Kursziel liegt bei EUR 8,26. Der Jahresschlusskurs betrug EUR 6,70, sodass sich damit ein Aufwärtspotenzial von rund 23 % ergibt. Im Vergleich zum NNAV je Aktie von EUR 10,63 weist die Aktie einen Abschlag von 37 % zum Jahresschlusskurs aus.