Unser Unternehmen

Liebe Leserinnen, Liebe Leser (Bild) Michael Zahn, Vorstandsvorsitzender (Bild)

das Geschäftsjahr 2009 ist abgeschlossen. Vor Ihnen liegt der Bericht über ein ereignisreiches, ein besonderes Jahr. Kompetenz, Transparenz, Nachhaltigkeit – diese Werte bestimmen unser tägliches Handeln. Sie machen uns erfolgreich und waren der Motor für die positiven Entwicklungen in den vergangenen Monaten.

Mit Wissen, Marktkenntnis und Voraussicht – kurz: durch Kompetenz – sind wir gewachsen. Diese Kompetenz wird in unseren operativen Gesellschaften gebündelt und am Beispiel unserer Wertschöpfungskette sichtbar: Sie ermöglicht die langfristige Entwicklung unserer Bestände durch effiziente Investitionen im Bereich der Modernisierung und der denkmalgerechten Sanierung. Wir wollen, dass unsere Entscheidungen nachvollziehbar sind. Dafür ist Transparenz auf allen Ebenen Voraussetzung. Wir setzen auf eine proaktive Kommunikation mit unseren Investoren sowie der breiten Öffentlichkeit, aber auch der Austausch mit Partnern, Mitarbeitern und nicht zuletzt den Mietern ist für uns entscheidend.

Gerade im letzten Jahr, das von der Wirtschaftskrise bestimmt war, hat sich unsere langfristig ausgelegte Unternehmensstrategie ausgezahlt. Unser Geschäftsmodell und die solide Finanzierung bilden eine konstante Grundlage für unsere Geschäftstätigkeit. Das garantiert eine weitgehende Unabhängigkeit von den schwankenden Marktgegebenheiten. Nachhaltigkeit heißt aber nicht nur Verantwortung für stabile Finanzen, sondern auch gegenüber der Gesellschaft und unserer Umwelt.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen unseren wichtigsten Erfolgsfaktor vor – unsere Mitarbeiter! In ihnen bündeln sich unsere Grundwerte: Ihre Kompetenz, unser transparentes Miteinander und die langfristigen Arbeitsbeziehungen sind unser Kapital – nachhaltig.

Wir sind auf dem richtigen Weg zur Innovationsführerschaft im deutschen Wohnungsmarkt. Wir können auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken und schauen optimistisch nach vorn, denn unser Motto heißt: Maßstäbe für morgen setzen.

Ihr

Michael Zahn, Vorstandsvorsitzender (Unterschrift)

Michael Zahn
Vorstandsvorsitzender

August 2009:
Beginn der Sanierungsmaßnahmen in der Hufeisensiedlung Britz